Zuverdienst

Die Beschäftigung im Zuverdienst richtet sich an erwerbsunfähige Menschen mit einer seelischen, körperlichen oder geistigen Behinderung.  

Ziel ist es, Ziel ist es, dem Tag eine Struktur zu geben und eine andauernde Arbeitsleistung zu erreichen. Die Teilnehmenden können ihre Fähigkeiten testen, erweitern und stabilisieren. Es wird die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft unterstützt. Die Beschäftigung ermöglicht soziale Kontakte.

Die Beschäftigungs- und Betreuungszeit pro Tag ist flexibel. Sie richtet sich nach dem Bedarf der beschäftigten Person, jedoch nicht mehr als 3 Stunden täglich. Die Teilnehmenden erhalten eine Motivationszuwendung.

Kontakt

Pfaffenhofen/Ilm